Musik als Meditations-Praxis

Juhu! Seit knapp einer Woche bin ich glückliche Besitzerin eines Klaviers. Und ich kann jetzt schon sagen, ich liebe es. Ich liebe es darauf zu spielen. Ich liebe es mich ganz auf diesen Moment einzulassen. Ich liebe es, mich auf die Noten und Tasten zu konzentrieren. Es beruhigt mich einfach. Für mich ist das Klavier spielen zu einer Art „aktiver Meditationspraxis“ geworden …
Weiterlesen →

Buchtipp: Street Yoga von Jack Waldas

Yoga in den Alltag zu integrieren, ist die große Kunst als Yoga Praktizierender. Nach jeder Yogastunde – aus der man völlig entspannt dahin fließt – nimmt man sich immer wieder neu vor, sich künftig nicht mehr von beruflichen oder familiären Anforderungen überrollen zu lassen. Sich gleichzeitig stark und flexibel jeder neuen Herausforderung zu stellen.Weiterlesen →

Für Körper und Seele – Yoga!

Viele werden es kennen… man möchte sich mal wieder bewegen, dehnen und strecken, die Muskeln stärken und sich einfach wieder gut in seinem Körper fühlen. Vielleicht auch etwas für das seelische Gleichgewicht tun. Man meldet sich in Sport- oder Yogastudios …Weiterlesen →