Interview mit Britta Hölzel: „Bewusst am Leben teilhaben“

Wenn man von einem bewussten und entschleunigten Leben spricht, denkt jeder sofort an die Achtsamkeitspraxis. Wieder ein neuer Trend, oder steckt mehr dahinter? Die bekannte Psychologin und Neurowissenschaftlerin Britta Hölzel erklärt im Interview was überhaupt in unserem Gehirn passiert, wenn wir regelmäßig meditieren. Auch erläutert sie den Begriff „Achtsamkeit“. Und ganz spannend fand ich zu erfahren, wie die Mutter einer kleinen Tochter es schafft, weiterhin ihrer Achtsamkeitspraxis treu zu bleiben … Ich wünsche Dir viel Freude beim Lesen.Weiterlesen →